Make music. Have fun. Move yourself. Perform together. Become friends. Overcome prejudices. Feel free. Experience opportunities. And a difference.

Get active and grow beyond yourself.

Superar offers courses in orchestra, choir and musical theatre in programmes of 4 to 6 hours per week.

The basic principles of all our Superar programmes are:

  • child-centred approach (child protection, positive pedagogy, personal development)
  • valuing diversity
  • group lessons
  • regularity
  • international exchange
  • free of charge
  • high artistic standards
  • sustainability
  • visibility

Our musicians combine artistic excellence with pedagogic competence, which they are constantly developing through further education and training.

We encourage every child at the individual level and orient ourselves on the personal strengths of the tutors. This equips us with an appreciative attitude, which puts the children at the centre and strengthens their musical potential.

Skillfully concentrated.

Multiplied joy.

Enjoy learning through
making music together.

To be motivated to practise and be successful is key to a positive experience. Superar achieves this through regular collective singing, dancing and music making within a group setting.

Across Europe, over 100 classes and groups currently practise intensively with professional singers and musicians in a joyful environment.

A peek into Superar’s activities shows that they aren’t just for fun, but also have a positive impact by:

  • strengthening the school community
  • improving children’s ability to concentrate
  • boosting pupil’s performance in other subjects

Courses

Liechtenstein
Austria
Bosnia & Herzegovina
Switzerland
Romania
Slovakia
Hungary
Course
City
Time
Level
Age
Expenditure of time
Register

In der VS Lehen 2 erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der VS Maxglan 2 erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

Der Community Chor ist offen für alle singfreudigen Menschen. Es steht eine Spielkiste des Vereins “Spektrum” im angrenzenden Nebenraum, Kinder sind willkommen und können mitsingen oder auch spielen. Dies soll die Schwelle einer Kinderbetreuung erleichtern. Gesungen wird meistens ohne Noten, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Der Jugendchor von Superar richtet sich vor allem an Schüler*innen, welche in den weiterführenden Schulen keinen Superar-Unterricht mehr genießen können. Alle singfreudigen Jugendlichen sind willkommen, das Angebot ist kostenfrei.

In der Musikschule Bregenz erhalten die Superar Klassen dreimal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

Der Jugendchor Altach probt in der Mittelschule Altach und ist offen für alle Interessierten.

In der VS Altach erhalten die Superar Klassen dreimal in der Woche Gesangsunterricht (insgesamt vier Stunden) durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der Freien Montessori Schule Altach erhalten die Superar Klassen dreimal in der Woche Gesangsunterricht (insgesamt vier Stunden) durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der VS Laimäckergasse erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der Josef Schöffel Schule erhalten die Superar Klassen zweimal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der NMS Herzgasse erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der NMS Josef-Enslein-Platz erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der NMS Koppstraße II erhalten die Superar Klassen zweimal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der VS Benedikt-Schellinger-Gasse erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der VBS Keplerplatz erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der VS Vorgartenstraße 208 erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der VS Landhausschule Svetelskystraße erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich

In der VS Gaullachergasse erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

In der VS Wichtelgasse erhalten die Superar Klassen viermal in der Woche eine Stunde Gesangsunterricht durch eine Superar Chorleiter*in und üben im Klassenverband klassische Chorstücke und Lieder aus aller Welt ein. Die Chorstunde findet im Rahmen des normalen Unterrichts statt. Eine externe Anmeldung ist nicht möglich.

Im Jugendchor wird das gesangliche Können noch weiter vertieft. Kinder ab 10 Jahren können hier einmal in der Woche ein abwechslungsreiches Repertoire einstudieren. Mit einer Anmeldung ist der Einstieg jederzeit möglich.

Im Kinderchor werden die Kinder spielerisch an die Musik und an das Singen in einer Gruppe herangeführt. Mit einer Anmeldung ist der Einstieg jederzeit möglich.

In dem Holzblasorchester kann man zwischen Querflöte, Klarinette und Fagott wählen. Nachdem das Kind sich für ein Instrument entschlossen hat, wird das Spielen auf dem Instrument in Gruppen erlernt. Mit einer Anmeldung ist ein Einstieg ist nur zu Beginn mit des Programms möglich.

Im Kammerorchester werden die musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter ausgebaut. Hier sind mehrere Jahre Vorkenntnisse und Teilnahme im Streichorchesterprogramm notwendig, um an den Orchester- und Gruppenproben teilzunehmen.

Nachdem erste Grundlagen mit dem Streichinstrument (Geige, Bratsche, Cello) im Einsteigerorchester erarbeitet wurden, können die Kinder die Grundlagen im Streichorchester erweitern. Vorkenntnisse sind notwendig, um an den Orchester- und Gruppenproben teilzunehmen. Mit einer Anmeldung bei Vorkenntnissen ist der Quereinstieg jederzeit möglich.

Dječiji Hor/Zbor SUPERAR u BiH prima nove članove! Superar program je potpuno besplatan! Ako imate između 6 i 14 godina i volite pjevati na različitim jezicima, dođite da pjevamo zajedno!

Dječiji Hor/Zbor SUPERAR u BiH prima nove članove! Superar program je potpuno besplatan! Ako imate između 6 i 14 godina i volite pjevati na različitim jezicima, dođite da pjevamo zajedno!

A Superar kórus programban résztvevő osztályok heti 4, az órarendbe beágyazott Superar órán vesznek részt, melyek során egy játékos és motiváló módszertan segítségével mélyítik zenei tudásukat, válnak professzionális gyermekkórussá. A programban ezért jelenlegi formájában kizárólag partneriskoláink tanulói tudnak részt venni.

A Superar kórus programban résztvevő osztályok heti 4, az órarendbe beágyazott Superar órán vesznek részt, melyek során egy játékos és motiváló módszertan segítségével mélyítik zenei tudásukat, válnak professzionális gyermekkórussá. A programban ezért jelenlegi formájában kizárólag partneriskoláink tanulói tudnak részt venni.

A Superar kórus programban résztvevő osztályok heti 4, az órarendbe beágyazott Superar órán vesznek részt, melyek során egy játékos és motiváló módszertan segítségével mélyítik zenei tudásukat, válnak professzionális gyermekkórussá. A programban ezért jelenlegi formájában kizárólag partneriskoláink tanulói tudnak részt venni.

Im Einsteigerorchester werden die Kinder zunächst durch Gesang und Rhythmus an die Musik herangeführt, bevor sie mit dem Erlernen eines Streichinstruments beginnen. Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Ein Einstieg ist nur zu Beginn des Programms möglich.

Im Schlagwerkkeller der MUK in der Johannesgasse lernen die Kinder mit verschiedenen Perkussionsinstrumenten zu spielen und üben coole Rhythmen ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Einstieg ist auch während des Schuljahrs möglich.

Im Musicalprogramm von Superar wird gesungen, getanzt und Schauspiel trainiert. Gemeinsam studieren die Kinder Lieder und Choreografien ein. Ein Einstieg ist nur zu Beginn des Programms möglich.